LABOSHAKE GROSSSCHÜTTLER

Robuste, verlässliche Laborschüttler in bewährter C. Gerhardt-Qualität, mit Längs- oder Kreisbewegung, für alle Schüttelaufgaben im chemischen, biologischen und mikrobiologischen Labor.

Ausgestattet mit dem umfangreichen Zubehörprogramm, erfüllen die Schüttelmaschinen höchste Ansprüche im Forschungslabor.

Beraten lassen

Robust und leistungsstark

LABOSHAKE bewältigt mühelos große Belastungen, auch im Dauerbetrieb.

Stabile, präzise gearbeitete Bauteile nehmen das Schüttelgut sicher auf.

Die durchdachte Konstruktion von Lagern und Übertragungsteilen garantiert eine konstante Schüttelgeschwindigkeit.

Programmierbare Steuerung

Bis zu 9 Geschwindigkeit-Zeit-Programme mit jeweils bis zu 9 verschiedenen Programmschritten können programmiert und wieder abgerufen werden.

Die Schüttelgeschwindigkeit ist stufenlos programmierbar von 20 bis 200 min-1.

Für Ruhephasen ist die Geschwindigkeit 0 verfügbar, z.B. um Prozesse anzuregen oder Reaktionen abklingen zu lassen.

Überzeugende Vorteile

  • Bis 30 kg belastbar
  • Große Schüttelbühne
  • Optimale Raumausnutzung durch Etagenaufsätze
  • Flexible Anwendungen durch vielseitiges Zubehör
  • Korrosionsbeständiges Kunststoffgehäuse
  • Einfache Bedienung
  • RS-485-Schnittstellen
  • Auch als Inkubatorschüttler THERMOSHAKE erhältlich

Laboshake

Bestelldaten11-0001 LABOSHAKE LS500,linear, 230 V
11-0002 LABOSHAKE RO500, rotierend, 230 V
11-0009 LABOSHAKE LS500, linear, 115 V
11-0010 LABOSHAKE RO500, rotierend, 115 V
Maße (B x T x H)610 x 510 x 120 mm
Gewicht28 kg
LieferumfangGrundgerät
4 Eckbolzen zur Befestigung des Zubehörs
Betriebsanleitung