Kjeldahl Aufschlusseinheit: Transparent und rückverfolgbar aufschließen

Jetzt neu: Die Nachfolgemodelle KT und KT-L für bis zu 40 simultane Kjeldahlaufschlüsse lösen das bewährte Aufschlusssystem KB ab und überzeugen mit einzigartigen Produkteigenschaften und -funktionen.

Die Aufschlussblöcke von C. Gerhardt sind perfekt abgestimmt auf die Bedürfnisse von akkreditierten Laboren und gewährleisten durch die Automatisierung und Dokumentation der Prozessschritte die Validität und Wiederholbarkeit der Analyseergebnisse.

Ideal für die anschließende Kjeldahldestillation mit den automatischen Destilliereinheiten VAPODEST®.

Erhältlich in unterschiedlichen Ausführungen bis hin zum Top-Modell, dem KT-L, der durch "State-of-the-Art" Technik eine zukunftssichere Investion ist.

Beraten lassen

Einsatzgestell mit eingravierten Nummern

Reproduzierbare Aufschlussbedingungen

Die exakte Temperatur-Zeit-Steuerung sorgt für einen gesicherten Ablauf des Aufschlussprozesses.

Erfüllt die Anforderungen an Analyseergebnisse internationaler Standards, wie z.B. von DIN/EN/ISO, AOAC, EPA, ASTM, EU Regularien, APHA, VDLUFA, Gafta und Ph. Eur. 2.5.33 method 7, Procedure A.

MEHR ERFAHREN

Einfacher Transfer des Einsatzgestells

Transparenz der Ergebnisse

Die weltweit konkurrenzlose Kombination aus Sichtfenster und beleuchtetem Aufschlussbereich ermöglicht eine permanente Kontrolle des Aufschlussprozesses.

Die Dokumentation der Daten erfolgt nach QM-Normen wie z.B. ISO 9001, ISO 17025 und GLP. Damit ist der KJELDATHERM® der einzige Aufschlussblock, der den Anwender bei den komplexen Anforderungen an das Datenmanagement der QM-Normen ...

MEHR ERFAHREN

Transfer der Analysedaten auf einen USB-Stick

Komfortabel und Sicher

Die motorgetriebene Etagenkonsole (KT-L) ermöglicht bequemes und sicheres Heben und Senken des bestückten Einsatzgestells.

Für eine wirkungsvolle Absaugung der Säuredämpfe sorgen Absaugvorrichtung und mitgelieferte Wasserstrahlpumpe oder die leistungsstarke TURBOSOG Saugstation (optional).

Die Aufschlussdaten können per USB-Stick einfach in z.B. ein LIMS exportiert werden.

MEHR ERFAHREN

Farbdisplay mit übersichtlicher Benutzeroberfläche

Hoher Bedienkomfort

Das auf dem Markt einmalige 3,5" (KT-L) bzw. 2,5" (KT) Farbdisplay überzeugt mit einer übersichtlichen Benutzeroberfläche. Die selbsterklärenden Symbole erleichtern zudem die Bedienung.

Standard Kjeldahlmethoden sind bereits vordefiniert und können von dem Benutzer problemlos durchgeführt werden. Insgesamt lassen sich bis zu 99 Methoden mit jeweils 40 Temperatur-Zeit-Stufen speichern.

MEHR ERFAHREN

Analyse von Flüssigproben

Effizientes Arbeiten

Durch den hohen Automatisierungsgrad der KT-L Modelle muss der Anwender lediglich die Proben einsetzen und den Aufschlussvorgang starten. Den Aufschluss inklusive Aufzeichnung aller relevanten Daten erledigt das Gerät selbstständig und der Nutzer kann andere wichtige Aufgaben erledigen.

Eine weitere innovative Funktion ist die individuell anpassbare Heizleistung, die eine höhere Flexibilität beim Aufschluss schwieriger Proben erlaubt.

MEHR ERFAHREN

Hitzeschild mit Sichtfenster

Höchste Qualität für höchste Ansprüche

Die Abdeckplatte rund um den Heizblock sowie alle weiteren relevanten Teile werden mit einer speziellen Beschichtung versehen. Dadurch werden diese auch nach jahrelanger Verwendung optimal gegen aggressive Chemikalien und Hitze geschützt. Die besonders glatte Oberfläche ermöglicht ein einfaches und gründliches Reinigen in kürzester Zeit.

Durch ein umlaufendes Hitzeschild werden auch im hektischen Laboralltag Verletzungen bestmöglich verhindert.

MEHR ERFAHREN


KJELDATHERM®

Bestelldatenunter » Mehr Details
Maße (B x T x H)515 x 483 x 728 mm (ohne Lift)
515 x 483 x 748 mm (mit Lift)
Gewicht31 kg (8 x 250 ml Gläser, ohne Lift)
bis 53 kg (20 x 400 ml Gläser, mit Lift)
LieferumfangKJELDATHERM®-Aufschlussblock
Einsatzgestell
Etagenkonsole
Absaugvorrichtung
Abtropfwanne
Aufschlussgläser
Programmierbare Kontrolleinheit
Betriebsanleitung